Die Ahlemeyer GmbH möchte ihren Teil dazu beitragen die Umwelt und die Ressourcen zu schonen.

Innovative Produkte und Lösungen, in Verbindung mit unserem Umweltmanagementkonzept sind ein Teil unserer Verantwortung für die Zukunft.

Unser Ziel ist Kundenzufriedenheit, Offenheit, Freundlichkeit mit dem Ergebnis der Nachhaltigkeit. Gemeinsam für unsere Zukunft.

Wir beraten Sie umfassend und sehen dies im Vordergrund vor dem Verkauf. Ihr Vertrauen schafft die Grundlage für ein lange, vertrauensvolle Zusammenarbeit mit abgestimmten Prozessen.

Wir bieten Ihnen für unsere Lösungen Hersteller, welche möglichst in Deutschland produzieren um lange, aufwendigen und umweltschädliche Transporte zu vermeiden.

Eine Vorbeurteilung und Einbindung in die Konzepte von Verbrauchsstrukturen im Energiemanagement sind selbstverständlich.

IOT (Internet of Thinks), wie Sensoren für die Klimaregelung unter Anbindung der Gebäudetechnik, Informationen zu freien Ressourcen und weitere innovative Konzepte sind selbstverständlich.

Die Einhaltung und Förderung von sozialer Verantwortung rundet unsere Strategie ab.

Ökonomische, soziale und ökologische Konzepte sind unsere Vision!

Zu einer überzeugenden Präsentation gehört auch ein guter Ton, um ihre Zuhörer zu begeistern.

Die Möglichkeiten sind vielfältig und lassen sich in das persönliche Ambiente integrieren, die Zeit der hölzernen Kästen ist vorbei.

Unauffällige Lautsprecher in Deckenfarbe oder Lichtleisten integriert sind eine Möglichkeit mit allen Sinnen zu überzeugen.

Die Deckeneinbau-Lautsprecher sind in allen RAL Farben lackierbar und passen sich der Gestaltung Ihrer Decke an.

Klein aber oho!

 

 

Im digitalen Klassenzimmer werden immer häufiger im Rahmen des pädagogischen und didaktischen Konzeptes Tabletts im Unterricht eigesetzt.

Für die sichere Aufbewahrung und gleichzeitiger Ladung und auf Wunsch Synchronisation sorgen geeignete, sichere Lösungen.

Bei dieser Lösung werden pro Klasse die Tabletts sicher verschlossen und gleichzeitig geladen. Am nächsten Morgen sind Tablettes, Lehrer und Schüler einsatzbereit.

Die Montage der Lösungen benötigt lizenziertes Fachwissen!

Der Umfang der digitalen medientechnische Ausstattung wird immer umfangreicher und die Anwendungen komplexer.

Wie gut, das medientechnische Managementsoftware-Lösungen zur Hilfe stehen.

Von einem zentralen PC, können alle angeschlossenen medientechnische Lösungen zentral überprüft und gewartet werden.

Z.B. Diagnose: Falsches Eingangssignal, ein Click und die Präsentation kann starten!

 

 

Das Jahr hat für uns drei Messen begonnen. Auf der LEARNTEC in Karlsruhe, der INTERGRATED SYSTEM in Amsterdam und der DIDACTA in Köln, wurden die neusten Trends der Medientechnik für Schule und Industrie vorgestellt.

Der Trend der Digitalisierung ist mit einem schnellen Tempo unterwegs. Das Kommunizieren und Lehren, wird mittels Visualisierung unterstützt und durch Aufgabengebiete wie Teamarbeit und das gemeinsame Arbeiten an einem Dokument über die Grenzen hinaus ergänzt.

Wir haben alle Messen besucht und berichten in den nächsten Ausgaben über die Trends.

Integrated Systems Amsterdam – Die Messe für die professionelle Medientechnik
ca. 81.000 internationale Besucher.

 

LED-Wände in hoher Auflösung waren das Thema, OLED Flachbildschirme zum einrollen und für nicht standardisierte Formen.

[fvplayer src=”https://ahlemeyer.com/wp-content/uploads/2019/03/IMG_2837_bearbeitet.mp4″ splash=”https://ahlemeyer.com/wp-content/uploads/2019/03/splash_image_01.jpg” width=”600″ height=”338″]

[fvplayer src=”https://ahlemeyer.com/wp-content/uploads/2019/03/IMG_2838_bearbeitet.mp4″ splash=”https://ahlemeyer.com/wp-content/uploads/2019/03/splash_image_02.jpg” width=”600″ height=”338″]

[fvplayer src=”https://ahlemeyer.com/wp-content/uploads/2019/03/IMG_2841_bearbeitet.mp4″ splash=”https://ahlemeyer.com/wp-content/uploads/2019/03/LCD_Screen_03.jpg” width=”600″ height=”338″] Video Impressionen: Christian Prangenberg

Learntec Karlsruhe – Die Technikmesse für Schulen und Bildungseinrichtungen
ca. 10.000 Besucher

didacta Köln – Die Messe für Lehrende
ca. 100.000 Besucher

LCD-Bildschirme mit Touch und Software sind das Thema der Bildung:

Kramer bietet mit seinen Hochleistungssystemen aus der TP-752 Serie die Möglichkeit Mediensignale über eine Entfernung von bis zu 600 Meter zu senden.

Egal ob Sie HDMI, VGA oder Audio benötigen, diese Systeme können es.

Eine hohe Leistung muss nicht eine hohe Energieaufnahme bedingen und so reichen auch zur Not zwei Kartoffeln.

 

Bild: Fachmesse ISE Amsterdam, Gottfried Wiederstein

Bild: Kramer Germany GmbH

Laser – Beamer sind nicht mehr an eine gerade Installation gebunden. Es gibt in der Anbringung keine Einschränkungen mehr.

Was tun, wenn aber keine Wand zur Projektion frei ist? Dann projizieren wir eben an die Decke! Die Lichtleistung macht da keine Probleme.

Learntec 2019 in Karlsruhe am Stand der Visucom aus dem Walzbachtal.

Welcher Beamer projiziert nach oben?

Ein verlässlicher Partner, wenn es heiß wird!

Monitore haben eine erhöhtes Brandrisiko und müssen die Auflagen bei Flucht- und Rettungswegen erfüllen.

Schutzgehäuse mit Brandschutz und IP 54 zertifiziert sowie ESG-Sicherheitsglas, sind die ideale Lösung, wenn es heiß hergeht.

Lassen Sie sich von uns für Ihre Lösung beraten!

WolfVision aus Österreich, ist einer der führenden Hersteller von hochwertigen Dokumentenkamerasystemen. Systeme mit denen Schriftstücke, Gegenstände u.v.m. in hoher Auflösung dargestellt werden.

Als Familienunternehmen hat WolfVisison ein hohes Bewusstsein für die nachfolgenden Generationen. WolfVison hat sich im Umweltmanagement ISO 14001 und 50001 sowie Qualitätsmanagement ISO 9001 zertifiziert.

Für europäische Hersteller gelten heute i.d.R., strengere Umweltschutz-Richtlinien, als für Hersteller auf anderen Kontinenten. Für uns, der richtige Weg in die Zukunft!

Ein Freund, Sammy Sommerfeld, sprach uns an, dass es in Duisburg immer noch viele Obdachlose gibt, die frierend im Freien übernachten.

Uns war sofort klar, wir Duisburger müssen etwas für Duisburger unternehmen!

Sammy hat die wunderbare Idee, die alte Duisburger Postleitzahl 4100 als Symbol des Zusammenhaltes der Duisburger wieder aufleben zu lassen.

Eine tolle Idee. Der Verkaufserlös der 4100 T-SHIRTS gehen an die Vereine “Gemeinsam gegen Kälte e.V.” – Duisburg und “Geben gibt e.V. i. Gr.”

Sammy – eine tolle Aktion!

 

Das A-Team – eine tolle Idee!

Neujahrsgruß

Wir wünschen Ihnen ein gesundes und erfolgreiches
neues Jahr 2019!

Vielen Dank für Ihr Vertrauen!

Das Jahr beginnt mit vielen spannenden Messen um die neusten Trends im Bereich der Medien- und Systemtechnik vorzustellen.

Wir werden im Nachgang Sie über die wichtigen Neuigkeiten informieren.

Learntec – Karlsruhe 29.-31.01.2019  – Die Schulmesse für die Digitalisierung!

ISE Amsterdam – Integrated System Europe – 05.-08.02.
Die Messe für Medientechnik

dicdacta Köln – 19.02 2019 – 23.02.2019 – Fachmesse für Schulen


Learntec 2019 in Karlsruhe

www.learntec.de

Empfehlung:

WORKSHOP:
Unterrichten im digitalen Klassenzimmer – passend für jede Lehrkraft

29.01.19, 10:00 – 13:00 (CET)
Ein Workshop mit hohem Praxisbezug als Inspiration digital zu unterrichten – fächer- & stufen-übergreifend. Ein Lehrerkollegium besitzt unterschiedliche digitale Kompetenzen und verschiedenartige didaktische Methoden werden individuell bevorzugt. Um dieser Heterogenität des Kollegiums gerecht zu werden, wird ein variabler, modularer Einsatz digitaler Werkzeuge gefordert. Kommen Sie zu dem Workshop und lernen, besprechen und nutzen Sie verschiedene digitale Endgeräte und Anwendungen, Finden Sie heraus, wie Sie digital unterrichten möchten.

Referenten

Lenhard Bonna

Lenhard Bonna
Business Development Manager | Promethean GmbH


ISE Amsterdam – Integrated Systems – Medientechnik Fachmesse
1.300 Aussteller und ca. 80.000 Fachbesucher

www.iseeuroppe.org


didacta – Köln/Messe 19.02.2019 – 23.02.2019
Fachmesse und Weiterbildungsveranstaltung
800 Aussteller und ca. 100.000 Besucher

Themenbereiche

Bild: Kölnmesse GmbH, Messeplatz 1, 50679 Köln

Monitore dürfen laut Bauverordnung nicht in Rettungs- und Fluchtwegen verbaut werden, da sie ein erhöhtes Feuerrisiko bedeuten.

Dafür haben wir eine Lösung:
Brandschutzgehäuse aus feuerwiderstandsfähigen, bauordnungs- rechtlich zugelassenen Bauteilen und Erfüllung der Feuer-widerstandsklasse F30 sowie §14 und 40  der Musterbauordnung.

HAGOR Brandschutzgehäuse HAG-BR-30

HAGOR Brandschutzgehäuse HAG-BR-30

FRAGEN SIE UNS
close slider

Fragen Sie uns.

Gerne erstellen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot oder vereinbaren einen Beratungs- termin mit Ihnen.

Ahlemeyer GmbH

Obere Kaiserswerther Str. 56
D-47249 Duisburg
Telefon +49 (0)203 60 96 6-0
Telefax +49 (0)203 60 96 6-50
E-Mail: info@ahlemeyer.com

> FRAGEN SIE UNS

Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Nachricht.