Die Jedi-Ritter unter den Beamern – Laserprojektoren

Sie werden wie Helden beworben und sind für alle Einsatzgebiete konzipiert. Die neue Generation der Laserbeamer. Kurz gesagt, es wird auf die ansonsten übliche Metalldampflampe verzichtet und die Lichtquelle durch verschiedene Kombinationen aus LED und Laser ersetzt.


Punktgenaue Informationen durch Laserbeamer

Warum ist das wichtig?

Ein EU-Schreckgespenst ging durch die Branche, die üblichen Metalldampflampen sollten verboten werden, aber schnell war eine Ausnahmegenehmigung für Beamerlampen erteilt, welche noch mehrere Jahre ihre Gültigkeit hat.

Die Hersteller haben sich der Herausforderung gestellt und in einem “weichen” Übergang erfolgt die Umstellung auf alternative Lichtquellen.

Was ist der Vorteil?

LED und/oder Laserprojektoren bieten einen größeren Farbraum und so können Farben naturgetreu dargestellt werden. Auch Farblösungen, welche z.B. im Fahrzeugbau geplant sind, können schon im Entwicklungsstadium getreu dargestellt werden. Die Medizin profitiert durch hohe Kontraste (Verhältnis schwarz/weiß) und können schon früher Diagnosen stellen.

Die Haltbarkeit der neuen Lichtquellen wird in der Regel mit 20.000 Stunden angegeben und somit entfällt der Lampenwechsel. Ein Rundum-Sorglos-Paket.


Ein Laserbeamer von innen – hier steckt viel Entwicklungsarbeit

Die Einsatzmöglichkeiten der neuen System sind vielfältig, da u.a. haben die Beamer keine speziellen Anforderungen an eine vertikale oder horizontale Installationn.

Es geht, was gefällt.

FRAGEN SIE UNS
close slider

Fragen Sie uns.

Gerne erstellen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot oder vereinbaren einen Beratungs- termin mit Ihnen.

Ahlemeyer GmbH

Obere Kaiserswerther Str. 56
D-47249 Duisburg
Telefon +49 (0)203 60 96 6-0
Telefax +49 (0)203 60 96 6-50
E-Mail: info@ahlemeyer.com

> FRAGEN SIE UNS

Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Nachricht.